KABALE UND LIEBE

ein bürgerliches Trauerspiel

von Friedrich Schiller

BURGFESTSPIELE MAYEN

Premiere 10.06.2017

VOR DEM RUHESTAND von Thomas Bernhard - Eine Komödie von deutscher Seele

PREMIERE 23.September 2017, 19 Uhr

NS-Dokumentationszentrum ELDE-Haus , Köln

Mit: Walter Gontermann, Ursula Michelis, Regina Welz

Regie: Rüdiger Pape

Bühne/Kostüme: Flavia Schwedler

Regieassistenz: Yonca Sicimoglu

www.nsdok.de

Mit:

Mario Gremlich  Präsident
Birger Frehse  Ferdinand
Philip Schlomm Hofmarschall von Kalb
Heike Trinker Lady Milford
Charles Ripley Wurm
Stefan Preiss Miller
Hanna Mall  Luise

Regie: Rüdiger Pape
Bühne: Flavia Schwedler
Kostüme: Gabriele Kortmann
Dramaturgische Beratung: Daniel Ris
Musikalische Beratung: Marty Jabara
Regieassistenz: Elke Schumacher

weitere Vorstellungen unter

www.burgfestspiele-mayen.de

Zurück